Maßnahmen zur Steigerung des Eigenverbrauchs aus Photovoltaikanlagen in Haushalten

Die Erhöhung des Eigenverbrauchsanteil von selbst erzeugtem PV-Strom ist für Haushalte von besonderer Relevanz, da diese durch die insgesamt sinkenden Förderungen für PV-Anlagen in Österreich in einzelnen Bundesländern in besonderem Maße betroffen sind. Vor diesem Hintergrund wurde die e3 consult mit der Studie „Maßnahmen zur Steigerung des Eigenverbrauchs aus Photovoltaikanlagen in Haushalten“ beauftragt. Ziel der Studie war insbesondere eine Darstellung der Möglichkeiten und Grenzen einer Eigendeckung bei PV-Anlagen in Haushalten sowie eine Analyse und Bewertung der technischen und organisatorischen Möglichkeiten zur Steigerung des Eigenverbrauchsanteils.

alle Studien