Energiewirtschaftliche Bewertung der Anlagenkonfiguration des Projekts SKW Kühtai

Für die Tiroler Umweltanwaltschaft hat e3 consult in einer Studie die Anlagenkonfiguration des geplanten Ausbaus des Speicherkraftwerks Kühtai energiewirtschaftlich analysiert und dahingehend bewertet, in wie weit mit einem ggf. modifizierten Anlagenkonzept ein ähnlicher oder sogar höherer energiewirtschaftlicher „Wert“ erreicht werden könnte. Die Studie ist auf der Homepage der Tiroler Landesumweltanwaltschaft unter diesem Link als pdf-Dokument verfügbar.

 

 

alle Studien