Projekte

01.07.2017

Criteria catalogue for the assessment of a sustainable hydropower development

e3 consult unterstützt die Entwicklung eines Kriterienkatalogs zur energiewirtschaftlichen und ökologischen Bewertung von Wasserkraftprojekten in einem südosteuropäischen Land.

15.04.2017

e3 goes blockchain

e3 consult unterstützt ein international tätiges Unternehmen aus der Energiewirtschaft bei der Umsetzung von innovativen Pilotanwendungen zur Vermarktung von Flexibilitätspotenzialen im Kleinkundensegment (u. a. Ladestationen für E-Mobilität und Batteriespeicher) als Systemdienstleistungen. Für die ersten Pilotanwendungen wird dabei eine blockchainbasierte Lösung implementiert, um neben dem Ziel einer besseren Marktintegration von dezentralen Flexibilitätspotenzialen auch Erfahrungen mit der Blockchain-Technologie sammeln zu können.

01.01.2017

Innsbrucker Energieplan 2050 (Stadt Innsbruck)

Die Stadt Innsbruck verfolgt mit dem Innsbrucker Energieplan 2050 ehrgeizige Ziele im Bereich Energieeffizienz und erneuerbare Energien. e3 consult unterstützt das Kernteam bei der Entwicklung von Umsetzungsmaßnahmen.

01.06.2015

Busienss development for electricity storage in Europe

e3 consult unterstützt für 6 Monate eine international tätige Projektentwicklungsgesellschaft bei der energiewirtschaftlichen Bewertung von Geschäftsmodellen für Speichertechnologien (u. a. Batteriespeicher und Power-to-Heat) in ausgewählten europäischen Märkten.

01.07.2014

FP7-Projekt SINFONIA

Als Teil eines Konsortiums von rund 30 europäischen Partnern unterstützt e3 consult in Innsbruck seit Mitte 2014 das von der EU geförderte FP7-Projekt SINFONIA (Smart initiative of cities fully commited to invest in advanced large-scale energy solutions). Nähere Informationen zu SINFONIA finden Sie auf der Internetseite der Standortagentur Tirol unter dem folgenden Link.

01.06.2014

Energiewirtschaftliche Unterstützung der Dii GmbH

Zwischen Oktober 2011 und Juni 2014 unterstützte e3 consult die Dii GmbH in energie- und netzwirtschaftlichen Fragestellungen als Advisor Transmission bei der Realisierung der DESERTEC-Vision.

01.02.2014

Beschreibung und Dokumentation von Geschäftsprozessen (Netzbetreiber)

Für einen Netzbetreiber wurden ausgewählte Geschäftsprozesse als Grundlage für eine nachfolgende Prozessoptimierung detailliert erhoben und beschrieben.

01.07.2013

Entwicklung von Maßnahmen zur Ergebnisverbesserung (Energieversorgungsunternehmen)

Als Teil eines interdisziplinären Berater-Teams unterstützte e3 consult ein internationales Energieversorgungsunternehmen bei der Identifizierung und Bewertung nachhaltiger Kostensenkungs- und Effizienzsteigerungspotenziale im konventionellen Erzeugungsbereich.

01.11.2011

Österreichischer Wasserkatalog Wasser schützen - Wasser nutzen (Lebensministerium)

e3 consult unterstützte das Lebensministerium bei der Erarbeitung energiewirtschaftlicher Kriterien zur Beurteilung einer nachhaltigen Wasserkraftnutzung im Zuge der Erstellung des Österreichischen Wasserkatalogs Wasser schützen - Wasser nutzen (Kriterienkatalog Wasserkraft). Weitergehende Informationen zum Wasserkatalog finden Sie unter diesem Link auf der Homepage des Lebensministeriums.

01.11.2011

Energiewirtschaftliche Bewertung eines Freistromkontingents (Industrieunternehmen)

Für ein Unternehmen aus der metallverarbeitenden Industrie hat e3 consult die Ablösung eines historischen Freistromkontingents energiewirtschaftlich bewertet und den Gesamtprozess begleitet.